Bei den Workshops kann sich jeder seinen Interessen entsprechend beschäftigen und weiterbilden.

Am Freitag wollen wir Workshopzeit haben. Dafür sind zweimal 40 min Workshopzeit reserviert. Das bedeutet, dass jede Gruppe pro 8 bis 10 TeilnehmerInnen einen Workshop anbietet.

Für die Workshopzeit gibt es zwei Varianten:

  1. Der Workshop dauert 45 min. Dabei wird der Workshop zweimal nacheinander angeboten.
  2.  Der Workshop dauert 1,5 h. Dadurch wird der Workshop nur einmal angeboten. Die Teilnehmenden besuchen in den 1,5 h nur diesen einen Workshop. Das bedeutet, die Teilnehmenden werden die kompletten 1,5 h in diesem Workshop beschäftigt. 

Ein Workshop kann von Basteleien bis Abzeichen alles umfassen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Er kann nur für eine Altersstufe (also für JungpfadfinderInnen oder PfadfinderInnen oder Scouts) gestaltet sein oder für alle Altersgruppen übergreifend angeboten werden. Ein Workshop sollte für 8 - 10 TeilnehmerInnen ausgelegt sein.

Bitte gebt auch an, wenn er für weniger oder mehr TeilnehmerInnen ausgelegt ist und wohin die TeilnehmerInnen kommen sollen. 

Beispiele für einen Workshop:

  • Halstuchknoten herstellen (alle Altersklassen; je 45 min)
  • Hängematten im Wald bauen und die Nacht Samstag zu Sonntag darin schlafen (Scouts; 1,5 h)
  • Leistungsabzeichen Feuerstellenbau (Jungpfadfinder; 1,5 h)
  • Leistungsabzeichen Knoten (Pfadfinder/Scouts; 1,5 h)
  • Kubb (Wikingerschach) spielen (alle Altersklassen; je 45 min)

Meldet eure Workshops bitte bis 15.05.2020 über das Onlinemeldeformular.

 

Über das genaue Prozedere der Workshopanmeldung und des Workshoptages werden wir euch rechtzeitig informieren.

Hinweise zur Workshopmeldung

Bitte meldet eure Workshops über das unten stehende Formular.

Über das Zeichen ">" am Ende des Formulars kommt ihr auf die nächste Formularseite.

Wenn ihr mehrere Workshops gleichzeitig melden wollt, dann gebt pro Seite einen Workshop ein und geht  über das Zeichen ">" auf die nächste Seite. Drückt erst auf der Seite eures letzten Workshops auf "abschicken"! Ihr könnt bis zu 5 Workshops gleichzeitig melden.