Bunter Abend

Beschreibung des Programms am Samstag, 01.06.2019 20:00 - 21:30 Uhr

Am Samstagabend findet der "Bunte Abend" statt - das bedeutet gemeinschaftlich spielen und miteinander Spaß haben. Dazu werden acht Mannschaften gebildet, die sich in zehn verschiedenen Aktionen und Spielen messen werden. Auch hier werden die Gruppen noch einmal mit ihrer Partnergruppe zusammen in einer Mannschaft sein.

In den einzelnen Spielen können die Mannschaften Punkte erlangen, um auf dem großen Spielbrett als erste Mannschaft das Ziel zu erreichen. Ein Teammitglied wird die Spielfigur auf dem Spielbrett setzen. Dabei können auch die Konkurrenten geschmissen werden, genau wie beim Spiel Mensch-ärgere-dich-nicht. Diese Konkurrenten müssen dann wieder eine Ebene zurück und die Mannschaft hat sich einen Vorsprung erspielt.

Die einzelnen Spiele werden von der der ganzen Mannschaft oder ausgewählten Teilnehmenden aus jeder Mannschaft absolviert. Bei Spielen, die nicht von der ganzen Mannschaft bestritten werden, darf jeder nur für ein Spiel ausgewählt werden. Die Aktionen verlangen Geschicklichkeit, Teamgeist, Kraft, Wissen, Ausdauer, Mut oder von jedem etwas.

Jede Spielrunde besteht daher aus drei Teilen:

  • Vorstellung der Aktion oder des Spiels
  • Auswählen der Spielenden (hier gilt es schnell zu sein) und das Spiel selbst
  • Punktevergabe und Vorrücken auf dem Spielbrett

Änderung vorbehalten.

 

© ADVENTJUGEND BERLIN-MITTELDEUTSCHLAND