BMV-AJ-2017-Theaterworkshop

01. - 03. Dezember 2017 | Kategorie: Jugend | Maximalteilnehmer: 30
Freie Plätze: genügend

teilen |

zurück zur Übersicht | Veranstaltung als PDF

Veranstaltungsort: Magdeburg

Julia Eisfeld prägte mit ihren Theaterstücken viele Großveranstaltungen der Adventjugend der letzten Jahre. Ihre Stücke wurden bei den letzten beiden deutschen Jugendkongressen, dem Pfadfindercamporé in der Schweiz und dem G-Camp gespielt. Die Autorin und Schauspielerin vermittelt in diesem Workshopwochenende Grundkenntnisse wie man spannende, unterhaltsame, inhaltsreiche Theaterstücke schreibt. Und wie man diese Stücke mit Ehrenamtlichen in Jugendgruppen und Gemeinden auf die Bühne bringt.

Zielgruppe

Jugendliche, Junge Erwachsene, interessierte Erwachsene, interessierte Hauptamtliche

Thema

Theaterworkshop mit Julia Eisfeld

Leitung

Stephan Hartmann, Matthias Scheel

Hinweise

Übernachtung im Gemeindehaus der Adventgemeinde Magdeburg auf Matratzen. Dazu sind Schlafsack, Isomatte/Luftmatratze mitzubringen. Es gibt Vollverpflegung.
Die Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen Abendessen am Freitag, 01.12., um 18.30 Uhr.
Ende der Veranstaltung nach dem Mittagessen am Sonntag, 03.12., gegen 14 Uhr.

Preiskategorien

Frühbucher 15,00 €
Normalbucher 20,00 €

Veranstalter und Anmeldeinformationen

Adventjugend Berlin-Mitteldeutschland
Koblenzer Straße 3
10715 Berlin
E-Mail: bmv(at)adventjugend(dot)de
Telefon: +49 30 857901-24
Telefax: +49 30 857901-14

Verwendungszweck

Theaterworkshop 2017

Informationen

Stephan Hartmann

Frühbucher bis

20. September 2017

Anmeldeschluß

11. Oktober 2017

Online-Anmeldung

Bitte die beiden folgenden Felder nicht ausfüllen!

Ich melde mich verbindlich für diese Veranstaltung an und bitte darum, mir genauere Infos zuzusenden. Die mit einem * Stern markierte Felder müssen ausgefüllt werden!

Daten des Teilnehmers

(Format: tt.mm.jjjj)

weitere Angaben

Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung bist Du damit einverstanden, dass ausgewähltes Foto- und Videomaterial dieser Veranstaltung (auf der Du sichtbar sein könntest) auf unseren Webseiten und Printmedien veröffentlicht werden dürfen.

Zu den Reisebedingungen.