Archiv 2012

CPA Himmelfahrtlager Friedensau 2012

Begeisterung baut Brücken - so lautete das Thema des diesjährigen Himmelfahrtslagers. Etwa 520 Pfadfinderinnen und Pfadfinder in 29 Gruppen trafen sich dazu vom 17.-20. Mai 2012 auf dem großen Zeltplatz in Friedensau. Das Wetter war herrlich und nach der ersten eisig kalten Nacht auch angenehm warm. Im Lager gab es einiges zu entdecken, denn so manche Gruppe zeigte ihre Fähigkeiten in der Baukunst nur mit Holz und Seilen. So gab es halbhohe Betten und Hochbetten zu bestaunen, Hängematten und Klettergerüste auszuprobieren u.v.m. Jeder Tag stand unter einem eigenen Motto: Donnerstag "Ich bin kameradschaftlich", Freitag "Ich bin neugierig", Sabbat "Ich bin mutig", Sonntag "Ich bin hilfsbereit"). Der Verkündiger André Lang verstand es großartig, das Thema kurzweilig auf den Punkt zu bringen. Selbst die Jüngsten hörten ihm gespannt zu. Umrahmt wurden die Andachten von lustigen Anspielen (Leipzig), mitreißenden Musikern (Lichtenberg/Berlin/Frankfurt O.) und begeistert singenden Pfadfindern. Freitag gab es eine Fülle von Workshop-Angeboten: ob Quiz, Fackelbau, Töpfern, Seilherstellung... - für jeden war etwas dabei. Am Nachmittag kämpften die Jungpfadfinder und Pfadfinder im angrenzenden Wald bei einem Stationslauf um Punkte. Viel Kondition und Pfadfinderwissen waren dazu notwendig. Die Scouts bauten unter fachkundiger Anleitung in dieser Zeit verschiedene Spielgeräte auf, die ab Freitag Abend begeistert genutzt wurden. Die Highlights darunter waren Human-Kicker und ein Karussell. Sabbat Nachmittag gab es ein breites Angebot an Sport und Spiel. Den Bunten Abend, bei dem alle gemeinsam viel Spaß hatten, gestaltete das 1year4Jesus-Team. Am Lagerfeuer und beim Licht der selbst gebauten Fackeln klangen die Abende aus. Wir danken Gott für diese schönen Tage der Gemeinschaft und freuen und schon auf das nächste Jahr.

Kerstin Pawlowski

 

© ADVENTJUGEND BERLIN-MITTELDEUTSCHLAND