Geschenk

 

Passend zum Motto "Gemeinsam bauen - Gott vertrauen" werden alle Pfadfindergruppen zum Beginn des Himmelfahrtlagers einen Holz-Wackelturm besteht aus 54 Steinen erhalten.

Dieser Holz-Wackelturm ist ein Geschicklichkeitsspiel, welches ihr über das Himmelfahrtlager hinaus in eurer Gruppe als Erinnerung an das diesjährige HiLa immer wieder miteinander in der Gruppe spielen könnt.

Jede Gruppe gestaltet am Freitag auf dem Hila mit u.a. Filzstiften und Eddings die meisten der 54 Steine des Holzturms. Auf die Steine können Worte wie z.B. "Himmelfahrtlager", "HiLa", "2018", "Friedensau", "Gemeinsam", "bauen", "Gott", "vertrauen", "CPA BMV", "Pfadfinder", "PfadfinderInnen", "Nehemia", "Jerusalem", "Zeltlager", "Jurten", "Feuer", usw. mit Filzstiften geschrieben werden, auch Motive wie das CPA-Symbol oder das Kreuz können darauf gemalt werden.

Auch die Verpackung kann mit verschiedenen Materialien nett gestaltet werden, z.B. mit Text "CPA BMV Himmelfahrtlager 10.-13.05.2018 in Friedensau - Mit lieben pfadfinderischen Grüßen übergeben wir euch diesen Holz-Wackelturm, eure Pfadfinder/innen der CPA ..."

Die meisten Gruppen haben sicherlich auch gruppenindividuelle Erinnerungsstücke, das kann z.B. ein selbst hergestelltes Brettspiel, Tasse, Kerze, o.ä. sein. Dieses Geschenk kann als individuelles Geschenk der Gruppe für die andere Gruppe hinzugefügt werden. Auch ein Gruppenbild mit einigen netten Zeilen kann als Geschenk dienen.

Nach dem Anmeldeschluss am 15.04. erhalten alle teilnehmenden Gruppen eine Email mit den Daten der Gruppe, für die der Holz-Wackelturm gestaltet und das kleine Geschenk vorbereitet wird.

Der Turm wird am Freitag bei der Lagerleitungsrunde ausgeteilt. Am Sabbat im Laufe des Tages suchen alle Gruppen ihre jeweilige Gruppe auf und übergeben den gestalteten Turm und ihr Geschenk.

Die Gruppen sollten bitte Kreativmaterial wie Kleber, Filzstifte, Eddings und die Geschenke usw. zum Lager mitbringen.

 

© ADVENTJUGEND BERLIN-MITTELDEUTSCHLAND